Stadtteilliebe unterwegs

Rückblick #hm19



In den vergangenen zwei Tagen haben wir über den Tellerrand geschaut und uns über aktuelle Trends von Industrie und Wirtschaft informiert. Gleichzeitig haben wir die Hannover Messe genutzt, um bestehende Kontakte zu pflegen und auszubauen. Seit Jahren eine schöne Tradition.

Wir haben den sächsischen Unternehmen eine Alternative zu bestehenden Lösungen präsentiert. Produktbezogene digitale Visitenkarten, unabhängig von Wordpress: schmaler, intuitiver und schneller funktionsfähig. Gleichzeitig nehmen wir ein größeres Interesse an offline funktionierenden Anwendungen war. Impulse in diese Richtung können wir in die Entwicklungen vom Progressive Web App einfließen lassen. 




Wir freuen uns auf das kommende Jahr und die neu geknüpften Kontakte.

— fls