Tukan x Shopify

11 — Februar 2020

Als einer der größten Anbieter für einen eigenen Online-Shop hat Shopify in den letzten Jahren seinen Marktanteil als E-Commerce-Software deutlich vergrößert. Grund genug, dass wir uns mit dem Thema genauer befassen und Tukan um eine Shop-Anbindung erweitern. Du erfährst in diesem Blog-Beitrag, wie du mit Tukan einen Online-Shop aufbaust oder deinen bestehenden Shopify-Shop mit deiner Website besser verbinden kannst. Welche Vorteile die neue Shop-Anbindung in der Kombination mit Tukan mit sich bringt, zeigen wir dir in diesem Blog-Beitrag.

Shopify als Software-Plattform, bietet dir nahezu alle E-Commerce- und Point-of-Sale-Funktionen, die du für deinen Shop benötigst. Sozusagen die “Alle-In-One”-Lösung. Neben anderen Anwendungen wie Magento, Shopware oder WooComerce gehört das kanadische Unternehmen zu den bekanntesten Lösungen am Markt. Für die Umsetzung eines Online-Shops sind die genannten Plattformen aber kein muss. Zahlungsschnittstellen wie Apple Play oder Google Play können auch direkt in Tukan integriert werden.


Basics

Tukan ist unser Produkt und beschreibt die Art und Weise wie wir Website-Projekte umsetzen. Die Idee hinter Tukan ist es, ganzheitliche digitale Anwendungen aufzubauen, die mit der Zeit gehen und auf modernster Web-Entwicklung beruhen. Dabei kombinieren wir ein Headless CMS wie Prismic mit dem von uns entwickelten Tukan-Framework. Das Hosting der Website erfolgt serverless und schont dabei die Ressourcen. Dieses Zusammenspiel ermöglicht es uns, für dich eine schnelle und skalierbare Website aufzusetzen. Die modulare Infrastruktur hat den Vorteil, dass sie beliebig um API-Schnittstellen erweitert werden kann. So gibt es auch eine Shopify-API, mit der der hinterlegte Produkt-Katalog (bestehend aus ID, Produktbeschreibung, Preis, usw.) abgerufen werden kann. Eine Checkout-API sorgt am Ende dafür, dass der Einkauf korrekt abgewickelt wird. Prismic als headless CMS bieten eine native Anbindung in Shopify, die den Zugriff auf den Produkt-Katalog ermöglicht. Alle abgerufenen Information werden dann für den Nutzer sichtbar auf der Website angezeigt.


Infografik über die Funktionsweise eines Shopify-Shops mit Tukan.

So funktioniert ein Shopify-Shop mit Tukan.



Die Vorteile

Das Wichtigste zu Beginn, natürlich Suchmaschinenoptimierung. Damit deine Produkte und damit dein Shop bei Suchmaschinen wie Google an Sichtbarkeit gewinnt, haben wir uns bei der Anbindung um die technischen Voraussetzungen gekümmert. Vom einzelnen Produkt bis zum Checkout haben wir alle benötigten Informationen über ein gut dokumentiertes SDK an Tukan angebunden. Für dich bedeutet das, dass du Shopify als zentrale Plattform für die Verwaltung und Beschreibung der Produkte nutzen kannst. Auch bestehende Shopify-Inhalte können so direkt übertragen werden. Deine Website mit Tukan lädt schnell und ist responsiv für alle Endgeräte. Eigenschaften, die einen nutzerfreundlicher Shop auszeichnen. Für Sicherheit ist auch gesorgt. Du erhältst kostenlos ein SSL-Zertifikat von uns für deine Website dazu.

Nutze für den Verkauf deiner Produkte deine eigenen Website. Durch Verlinkungen auf verschiedenen Seiten oder einer eigenen Sub-Domain kannst du deinen Shop und deine Marke aufbauen. Standardmäßig erstellt dir Shopify nur eine eigene Website unter *.myshopify.com. Mit einem integrierten Shop kannst du Neuigkeiten, Blog-Beiträge und Newsletter-Funktionen kombinieren und miteinander verbinden.

Shopify bietet dir die Möglichkeit ein Theme für deinen Shop zu verwenden. Ähnlich wie bei Wordpress sind das losgelöste Designs, die erst aufwendig angepasst werden müssen. Die Erfahrung zeigt, dass es so zu einem Bruch im visuellen Erscheinungsbild deiner Marke gibt. Website und Shop sind nicht aufeinander abgestimmt. Das kann potenziale Käufer irritieren. Alle Anpassungen im Design (z.B. ein neuer Button) müssen auf beiden Seiten vorgenommen werden. Ein Shop mit Tukan ist so aufgebaut, dass alle Änderungen global erfolgen. So gelingt der reibungslose Übergang zwischen Shop und Website. Du kannst deine Website nach individuellen Wünschen und Markenzielen erstellen.

Wir haben für dich einen Shop aufgesetzt, quasi zum anfassen und ausprobieren.

Hier geht es zur Live-Demo

Auf shop.stadtteilliebe.de nimmt dich Tukan ganz persönlich in Empfang und zeigt dir, wie die Kombinationen mit Shopify ganz praktisch funktioniert. Für den Moment planen wir aber noch nicht, den Shop weiter auszubauen. Das machen wir lieber gemeinsam mit dir und unterstützen dich dabei, das du mit deinem Online-Shop durchstarten kannst.



Bild von Allie SmithUnsplash